Frühpädagogik: VAA-Seminar in Mannheim am 6. Juli

Am Samstag, dem 6. Juli 2019 wird in Mannheim das nächste VAA-Seminar* über das Frühpädagogik-Konzept “Gott kennen lernen VON ANFANG AN” angeboten. Dieses Konzept der Frühpädagogik beruht auf christlichen Werten und wurde von Eltern und Pädagogen entwickelt. Das Thema “Gott kennen lernen von Anfang an” wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet (u. a. entwicklungs-psychologische und biblische Grundlagen, praktische Gestaltungsmöglichkeiten in Familie und Gemeinde). Zum VAA- Konzept gehört auch ein Handbuch mit über 60 geeigneten Liedern und der Lieder-CD. Entwickelt wurde dieses Frühpädagogik-Konzept für Eltern von Babys und Kleinkindern (0 – 4 Jahre), Mitarbeiter im Kinderdienst, Großeltern und Pädagogen als auch für Mitarbeiter von Mutter-Kind-Kreisen. Es hat sich bereits seit mehreren Jahrzehnten bewährt.


Die Referenten:


Rolf-Dieter Braun (65) ist Diplom-Theologe und Journalist; er hat sich auch mit religionspädagogischen Themen befasst und ist u. a. in der Erwachsenenbildung tätig. Seit vielen Jahren hält er u. a. Seminare über das Frühpädagogik-Konzept „Gott kennen lernen VON ANFANG AN“, das von seiner Frau Doris Braun gemeinsam mit anderen Müttern entwickelt wurde und im „VAA-Handbuch“ beschrieben ist. – Doris und Rolf-Dieter Braun sind Eltern von zwei erwachsenen Söhnen und inzwischen auch Großeltern. Sie leben in Hurlach (Oberbayern) und sind seit vielen Jahren als Referenten im In- und Ausland unterwegs.

Natascha Regehr (32), glücklich verheiratet und mit drei Kindern beschenkt (8, 6 und 2 Jahre alt), theologische Ausbildung an der Bibelschule Brake (2005-2008), sagt über ihre Erfahrungen mit VAA: „Das ‚VON-ANFANG-AN-Konzept‘ half mir in den letzten 8 Jahren bei meinen eigenen Kindern, bei Spielplatz-Kinderstunden, bei Krabbelkreisen und bei den Kinderstunden für 2- bis 4-Jährige parallel zum Gottesdienst. Gerne mache ich anderen Familien und Pädagogen Mut, ihren Glauben an Jesus auch an die Kleinsten weiterzugeben und gebe dafür praktische Ideen.“ – Natascha Regehr wohnt mit ihrer Familie in Mannheim-Wallstadt.

 

Detail-Infos über das VAA-Seminar:

Datum:    6. Juli 2019   –   Zeit:   9.00 – 16.30 Uhr

Zielgruppe: Erzieher, Eltern, Großeltern, Mitarbeiter in Mutter-Kind-Kreisen und in Kindergottesdienstgruppen für die Kleinsten (0-4 Jahre)

Thema: „Gott kennenlernen VON ANFANG AN“

Veranstaltungsort: Volksmission entschiedener Christen Mannheim, Am Ullrichsberg 16-20, 68309 Mannheim

Info- und Anmeldungs-Kontakt: Frau Claudia Brucher, claudiabrucher@posteo.de, Tel 01737162694 und 0621/4308981

Veranstalter: Volksmission entschiedener Christen Mannheim und Dietrich-Bonhoeffer-Verein für christliche Pädagogik Mannheim e.V.

Referenten: Rolf-Dieter Braun (Hurlach) und Natascha Regehr (Mannheim-Wallstadt)

Inhalt:
Biblische und entwicklungspsychologische Grundlagen
für die Arbeit mit Babys und Kleinkindern,
Anregungen für die praktische Anwendung zu Hause und
in einem Kinderprogramm für die Kleinsten (0-4 Jahre)


 

* Weitere Infos über das VAA-Konzept:

Warum VAA?

VAA-Handbuch

Facebook-Gruppe

Seminare 

 

Info-Kontakt zum Hurlacher VAA-Team:
Doris und Rolf-Dieter Braun
Jugend mit einer Mission Hurlach / VAA
Schlossgasse 1,  86857 Hurlach
Tel: 08248-122-0
E-Mail: vaa@jmem-hurlach.de und braun@jmem-hurlach.de