Frühpädagogik-Seminar im Hurlacher Schloss

– – Thema des VAA-Konzepts: „Gott kennenlernen VON ANFANG AN“ – –

Doris und Rolf-Dieter Braun

Am 28. April 2018 fand im JMEM-Schulungszentrum Schloss Hurlach (Oberbayern) wieder ein „VAA-Seminar“ statt. 15 Personen (v. a. Mütter, aber auch Väter und Erzieherinnen) nahmen an diesem Einführungsseminar teil, das von Doris und Rolf-Dieter Braun gehalten wurde. Das Seminar-Thema lautete: „Gott kennenlernen VON ANFANG AN – den Alltag von Babys und Kleinkindern mit Gott in Verbindung bringen“

In der Anmeldephase vor dem Seminar konnten sich die Mitarbeiter über eine ermutigende Zuschrift freuen: Ein Vater, der seine Anmeldung schickte, notierte dazu: „Vor mehr als 25 Jahren war ich selber mal als Teilnehmer bei einer VAA-Gruppe im Schloss dabei. Freue mich, dass es nun in die nächste Generation geht …“

Das VAA-Handbuch

Das VON-ANFANG-AN-Programm ist ein Konzept der Frühpädagogik, das auf christlichen Werten beruht und von Eltern und Pädagogen entwickelt wurde. Die Referenten sind seit 1985 Mitarbeiter im Hurlacher Schulungszentrum von JMEM und gehören dem Hurlacher Familiendienst-Team an. Doris Braun hat das »VAA-Konzept« für die christliche Früherziehung (»Gott kennen lernen VON ANFANG AN«) mit entwickelt und zusammen mit anderen Müttern das VAA-Handbuch verfasst. Seit 1993 leitet sie diesen Dienst, der auch das Angebot von VAA-Seminaren in verschiedenen Ländern (u. a. in Rumänien, Russland, Bulgarien) umfasst.

Ein Kinderprogramm zum Zuschauen gab es auch bei diesem Seminar wieder. „Unser Workshop soll ja möglichst anschaulich und praktisch werden“, hatte Doris Braun vom VAA-Team angekündigt. „Und selbstverständlich gehören auch wieder die folgenden bewährten Themen zum Seminar: biblische und pädagogische Grundlagen, Tipps und Anregungen zur Gestaltung eines kindgemäßen Progamms. Solche VAA-Programme können für Mutter-Kind-Gruppen oder für Kindergottesdienst-Gruppen für die Kleinsten eingesetzt werden. Wir informieren auch darüber, wo man die Lieder mit Noten, die CD und das Bastelmaterial findet, und beschreiben, wie man und frau diese Materialien sinnvoll einsetzen kann.“

 

– 30. April 2018 –

 


 

Foto-Galerie

vom VAA-Seminar am 28. April 2018 im JMEM-Schulungszentrum Schloss Hurlach

 

Doris Braun erklärt, welche Elemente
in einem VAA-Kinderprogramm
sinnvoll sind.

 

 

VAA-Kinderprogramm mit Doris Braun

 

 

Das Seminar gibt Anregungen, wie man
in einem VAA-Kinderprogramm Spiegel,
Bilder und Figuren verwenden kann.

 

 

VAA-Kinderprogramm mit Doris Braun

 

 

VAA-Kinderprogramm mit Doris Braun

 

 

Infos über das VAA-Konzept:
VAA-Infos
VAA-Handbuch
VAA-Website

 

Weitere Seminar-Beispiele (mit Fotos):
VAA-Seminar in Ravensburg
VAA-Seminar in Stuttgart (Facebook)
Foto-Galerien (Facebook)

 

Kontakt:
Doris Braun, JMEM Hurlach
– E-Mail: vaa@jmem-hurlach.de
VAA-Facebook-Gruppe