Vorbereitungen zum VAA-Seminar am 28. April 2018 in Hurlach …

Seit einiger Zeit erreichen uns nun Anmeldungen zum VAA-Seminar, das für den 28. April in Hurlach geplant ist. „Jetzt kommt es darauf an, dass die Informationen über dieses Seminar weitergegeben und im Internet geteilt werden“, sagt Rolf-Dieter Braun vom VAA-Team in Hurlach. „Es gibt so viele junge Eltern, die an diesen Anregungen interessiert wären, aber noch nicht in unserem Adressenverteiler stehen und noch nie etwas von diesem Frühpädagogik-Konzepts gehört haben. Deshalb freuen wir uns, wenn die Freunde unseres Dienstes diese Seminar-Infos an solche Familien weitergeben, die interessiert sein könnten.“

 

Doris Braun, eine der Initiatorinnen des VAA-Konzepts

Für Eltern und Erzieher, Großeltern und pädagogisch Interessierte …

Natürlich sind – neben Eltern von Babys und Kleinkindern – auch Erzieher und alle anderen pädagogisch interessierten Christen herzlich eingeladen. Doris Braun, eine der Initiatorinnen des VAA-Konzepts, ergänzt: „Erfahrungsgemäß sind auch Großeltern, die ihren Enkeln die Welt aus einer christlichen Perspektive erschließen möchten, an diesem Konzept interessiert. Und die vielen Lieder, die im VAA-Handbuch und auf der CD zu finden sind, sind dabei eine hervorragende Hilfe.“

 

Möglichst anschaulich und praktisch

Ein Kinderprogramm zum Zuschauen soll es auch bei diesem Seminar wieder geben (am Nachmittag). „Unser Workshop soll möglichst anschaulich und praktisch werden“, meint Doris Braun vom VAA-Team. „Und selbstverständlich werden wir wieder über die bewährten Themen unterrichten: über biblische und pädagogische Grundlagen, über Tipps und Anregungen zur Gestaltung eines kindgemäßen Progamms. Solche Programme können für Mutter-Kind-Gruppen oder für Kindergottesdienstgruppen für die Kleinsten eingesetzt werden. Wir wollen auch darüber informieren, wo man die Lieder mit Noten, die CD und das Bastelmaterial findet, und beschreiben, wie man und frau diese Materialien sinnvoll einsetzen kann.“

 

Unsere dringende Bitte:
Seminar-Termin und Infos weitergeben

Wer die Seminar-Infos weitergeben möchte, kann das beispielsweise über die VAA-Seminar-Eventseite bei Facebook tun oder sich gedruckte Einladungsflyer in beliebiger Menge schicken lassen (E-Mail: vaa@jmem-hurlach.de oder Tel. 08248-122-0). Und wenn sich jemand schon jetzt zu einer Anmeldung (s. unten*) entschließt, ist das natürlich ideal: „Die Teilnehmer, die sich früh anmelden, helfen uns sehr: Je früher wir die Zahl der Anmeldungen abschätzten können, desto besser können wir uns organisatorisch auf den Raumbedarf etc. einstellen“, sagt Rolf-Dieter Braun aus Erfahrung.

 

 

Informationen über das VAA-Konzept und über das Seminar

Die Abkürzung „VAA“ steht für „Gott kennen lernen VON ANFANG AN. Das VAA-Programm ist ein Konzept der Frühpädagogik, das auf christlichen Werten beruht. Es wurde von Eltern und Pädagogen entwickelt.

Das VAA-Seminar am 28. April 2018 im JMEM-Schulungszentrum Schloss Hurlach ist ein Angebot für
> Eltern von Babys und Kleinkindern,
> Mitarbeiter in Mutter-Kind-Kreisen,
> Mitarbeiter in Kindergottesdienst-Gruppen für die Kleinsten (0-4 Jahre),
> Großeltern,
> pädagogisch interessierte Christen

 

Seminar-Daten
Zeit: Samstag, 28. April 2018 von 9.30 Uhr bis ca. 17 Uhr
Ort: Schlossgasse 1, 86857 Hurlach (Oberbayern)
Referenten: Doris und Rolf-Dieter Braun (JMEM-Familiendienst)
Preis: 30 € incl. Verpflegung
Thema: „Gott kennen lernen VON ANFANG AN“

Seminar-Inhalt:
Biblische und entwicklungspsychologische Grundlagen für die Arbeit mit Babys und Kleinkindern,
Anregungen für die praktische Anwendung zu Hause und in einem Kinderprogramm für die Kleinsten (0-4 Jahre)


* Info- und Anmeldungs-Adresse:
Jugend mit einer Mission Hurlach
Schlossgasse 1
86857 Hurlach
Tel. 08248-122-0
Fax 08248-122-41
E-Mail: vaa@jmem-hurlach.de

 

Weitere Infos über das VAA-Konzept:
VAA-Infos
VAA-Handbuch
VAA-Website

Seminar-Beispiele (Fotos):
VAA-Seminar in Hurlach
VAA-Seminar in Ravensburg
VAA-Seminar in Stuttgart (Facebook)
Foto-Galerien (Facebook)

 

Kontakt:
Doris Braun, JMEM Hurlach
– E-Mail: vaa@jmem-hurlach.de
VAA-Facebook-Gruppe